«

»

Beitrag drucken

2. D-Kadersichtung

Die 2. D-Kadersichtung fand im weit entfernten nordhessischen Weimar-Ahnatal statt. Bei winterlichen Temperaturen und chaotischen Straßenverhältnissen (verschneite Autobahnen) machten wir uns zusammen mit Freunden aus Mörfelden und Dornheim auf die weite Reise.

Helena war noch angeschlagen und hatte die letzte Trainingseinheit pausiert, um am Wettkampf starten zu können. Noch nicht ganz fit war sie dann froh, dass das Programm im Vorfeld abgestockt wurde und sie um ihre Wackelübung, den Lenkersitzsteiger, nicht bangen musste. Sie zeigte eine ordentliche Kür, wobei sie leider einen Sturz beim Drehsprung in Kauf nehmen musste und anschließend den Kehrhang vergas. In der Haltung merkte man Helena an, dass ihr durch die Erkrankung noch etwas Kraft fehlte. Umso erfreulicher war es, dass trotzdem beide Vorhebehalten tadellos gezeigt wurden. Mit 53,18 Punkten konnte sie sich erneut an die Spitze der U11 Schülerinnen setzen.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.radfahrerverein-biblis.de/?p=2324